WordPress-Revisions per Script löschen

veröffentlicht am 05. Juli 2010

WordPress speichert ja bekanntermaßen beim Verfassen und Aktualisieren eines Artikels immer mehrere Revisions zwischen. Zwar kann man dieses Verhalten per config-Datei anpassen oder auch bequem per Script komplett deaktivieren, das kann aber auch Nachteile nach sich ziehen. Deshalb habe ich mir ein kleines Bash-Script geschrieben, das per Cronjob immer Mitternachts ausgeführt wird und die WordPress-Revisions löscht.

mysql -u<Benutzername> -p<Passwort> -e "USE wordpress; DELETE FROM wp_posts WHERE post_type = 'revision';"

Kommentare

Ausnahmsweise mal etwas was ich via Plugin mache ;-) WP-Optimize heißt das und macht neben dem Revisions löschen noch ein paar Sachen mehr (Spam Kommentere und nicht genehmigte Kommentare löschen – Datenbank optimieren). Gerade für ersteres und letzteres finde ich es optimal und das alles auf einen Knopfdruck.

Kommentar #1 von Tanja am 06. Juli 2010


Mache ich genauso wie Tanja mit WP-Optimize, ist echt praktisch!

Gruß
Christian

Kommentar #2 von Christian am 06. Juli 2010


Man sollte beim Cronjob auch wp_term_relationships und wp_postmeta beachten. Infos hier:
http://blog.andreineculau.com/2008/07/delete-wordpress-26-revisions/

Kommentar #3 von Michael am 11. Juli 2010


Hinterlasse einen Kommentar