Schickes neues Adressbuch unter Mac OS X Lion

veröffentlicht am 28. Februar 2011

Und schon wieder ist mir eine ganz gravierende Neuerung bei der Preview von Mac OS X Lion aufgefallen. Die Anwendung Adressbuch hat einen komplett neuen Anstrich bekommen. Sieht wesentlich moderner und zeitgemäßer aus. Gefällt mir wirklich sehr sehr gut :)

Kommentare

Wow, sieht echt gut aus… ich freu mich schon auf Lion. Hast du schon was wegen dem auslaufen der Lion-Preview in Erfahrung gebracht? Und mit welchen Problemen kann ich rechnen wenn ich mir die Preview installiere?

Wo wir gerade beim Design sind, ich habe dir ja schon gesagt, dass mir das alte Theme von techspread besser gefiel, aber der blaue Header sieht nun wirklich nicht gut aus.

Kommentar #1 von Malte am 28. Februar 2011


Hmm vielleicht mache ich den Header auch noch dunkel mit einer Art Carbon-Look. Ich wollte der Seite nur wieder etwas mehr Freundlichkeit einhauchen.

Ob die Lion-Preview irgendwann ausläuft kann ich leider nirgends finden, vielleicht macht sie das nicht. Aber mal davon abgesehen, werde ich mir Mac OS X Lion eh besorgen, sobald es veröffentlicht wird :)

Kommentar #2 von Patrick am 28. Februar 2011


Achja… bisher läuft bis auf Java Webstart noch jede Applikation. Bei Dropbox muss man eine kleine Config-Änderung vornehmen, damit es läuft. Einen entsprechenden Artikel habe ich bereits veröffentlicht ;)

Kommentar #3 von Patrick am 28. Februar 2011


Weis jemand zufällig, für was die Häkchen im Bearbeitenmodus sind?

Kommentar #4 von Johannes am 29. Juli 2011


Also as bezwecken die…sorry, für den Zeiten kommentar^^

Kommentar #5 von Johannes am 29. Juli 2011


Hinterlasse einen Kommentar