PuTTY Tunnel Manager

veröffentlicht am 14. Mai 2012

Wer häufiger mit SSH Tunneln arbeitet, aber keinen Zugriff auf die Kommandozeile benötigt, kennt unter Windows vielleicht das Problem, dass einen das durchgehend geöffnete PuTTY Fenster stört. Heute habe ich jedoch den PuTTY Tunnel Manager gefunden, mit dem dieses Problem sehr leicht aus der Welt geschafft werden kann.

weiterlesen →


JRuby manuell unter Linux installieren

veröffentlicht am 13. Mai 2012

JRuby ist eine in Java geschriebene Ruby Implementierung, die den größten Teil des Ruby Sprachumfangs nachbilden kann und die Interaktion der Sprachen in beide Richtungen zulässt. Zwar bieten die meisten Linux Distributionen die Möglichkeit, JRuby über die Paketverwaltung zu installieren, häufig handelt es sich dabei jedoch nicht um die neuste verfügbare Version. Dieser Artikel beschreibt deshalb die manuelle JRuby Installation unter Linux.

weiterlesen →


SQL Queries mit Spring aus dem Java Quellcode auslagern

veröffentlicht am 04. Mai 2012

Wer häufiger mit Datenbanken arbeitet, kennt das Problem: längere SQL Queries werden in Java meist mit einem StringBuilder zusammengesetzt und sind schwieriger zu warten als ausgelagerte Queries (z.B. wenn man die Query einmal kopieren und direkt im Query Browser testen möchte). Heute habe ich eine ebenso einfache wie auch geniale Möglichkeit kennengelernt, um SQL Queries mit Spring auszulagern.

weiterlesen →


JVM Shutdown Hooks – Aktionen beim Beenden der JVM ausführen

veröffentlicht am 22. April 2012

Ich habe mir schon ein paar Mal die Frage gestellt, wie man auf das ungeplante Beenden einer Anwendung reagieren kann, also z.B. wenn der Benutzer ein Kommandozeilenprogramm per STRG + C abbricht. Heute habe ich mich mal schlau gemacht und bin bei den relativ unbekannten JVM Shutdown Hooks fündig geworden.

weiterlesen →


Apache Derby Datenbank in Anwendung einbinden

veröffentlicht am 18. April 2012

Apache Derby ist eine in Java implementierte SQL-Datenbank, die entweder eigenständig gestartet oder auch in ein Java-Programm eingebunden werden kann. Letzteres ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Installation eines separaten Datenbankservers aus irgendeinem Grund zu aufwändig ist (zum Beispiel, wenn es um ein einfaches Anwenderprogramm geht). Dieser Artikel zeigt, wie man Apache Derby ohne Persistenzframework in eine Anwendung einbetten kann.

weiterlesen →


logback einbinden, konfigurieren und nutzen

veröffentlicht am 07. April 2012

Nachdem ich eben schon einen Artikel mit vielen guten Gründen veröffentlicht habe, warum man von log4j auf logback wechseln sollte, demonstriere ich jetzt, wie man logback in die eigene Anwendung einbindet und nutzt.

weiterlesen →


logback – der Nachfolger von log4j

veröffentlicht am 07. April 2012

Noch immer gilt log4j als das Standard Logging Framework unter Java. Dabei wird log4j schon seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt und selbst von Ceki Gülcü, dem Gründer von log4j, als obsolete bezeichnet. Stattdessen sollte man lieber auf logback setzen, dem inoffiziellen Nachfolger von log4j, der ebenfalls von Ceki Gülcü ins Leben gerufen wurde.

weiterlesen →


Spring Dependency Injection mit @Resource, @Autowired und @Inject im Vergleich

veröffentlicht am 06. April 2012

Das Spring  Framework unterstützt verschiedene Annotations, um Abhängigkeiten automatisch in Klassen injecten zu können. Ich habe mir schon länger die Frage gestellt, für welche der im Titel genannten Annotations man sich wohl entscheiden sollte. David Kessler hat sich die Mühe gemacht und die drei zur Verfügung stehenden Annotationen von allen Seiten beleuchtet.

weiterlesen →


Entwicklung einer JSON basierten REST Schnittstelle mit Spring Web MVC

veröffentlicht am 05. April 2012

Momentan erfreuen sich JSON basierte REST Schnittstellen großer Beliebtheit. Zur Entwicklung solcher Schnittstellen kommen im Java Bereich meist Frameworks wie  RESTlet oder Jersey zum Einsatz. Aber auch mit Spring Web MVC lassen sich REST Schnittstellen im Handumdrehen implementieren, was dieser Artikel anhand eines einfachen Beispiels erläutert.

weiterlesen →


Ausführbare jar-Datei mit Maven erzeugen

veröffentlicht am 26. März 2012

Um mit Maven ausführbare jar-Dateien inklusive aller Abhängigkeiten zu erzeugen, nutz man das maven-assembly-plugin. Einfach folgenden Abschnitt in die pom.xml einpflegen und den Pfad zur Klasse mit der entsprechenden main-Methode angeben

weiterlesen →