htop – Besserer Taskmanager für die Linux-Shell

veröffentlicht am 09. November 2010

Linux-Administratoren kennen sicherlich alle das Programm top zur Anzeige von Systeminformationen auf der Shell. Heute Morgen erblickte ich bei meinem Kommilitonen @Dr4K4n einen wesentlich besseren Taskmanager für die Shell, nämlich htop.

Das Programm hat den Entwicklern zufolge folgende Vorteile:

  • man kann in der Prozessliste nach rechts und links scrollen, um alle Prozesse und die kompletten Befehle zu sehen
  • Das Programm reagiert wesentlich schneller auf Benutzereingaben
  • htop startet schneller
  • Prozesse lassen sich leichter abschießen
  • Ebenfalls lässt sich die Priorität eines Prozesses leichter ändern
  • htop unterstützt Mauseingaben

Das Programm sieht unter Putty folgendermaßen aus:

Habe das Programm bereits auf meinem vServer installiert. Scheint echt gut zu sein :)

Kommentare

Ich setze auf meine Server auch htop ein und kann dies ebenfalls uneingeschränkt empfehlen. Ist auf jeden Fall wesentlich übersichtlicher und kann man auch auf seine Bedürfnisse konfigurieren.

Kommentar #1 von JohnDoe am 09. November 2010


Hi, habe gerade auch über das Thema gelesen und dazu einen Blog-Post geschrieben… :-)

http://suckup.de/blog/2010/11/09/linux-server-analysieren/

Mfg
Voku

Kommentar #2 von Voku am 10. November 2010



Hinterlasse einen Kommentar