Gravatare beim Kommentieren nutzen

veröffentlicht am 08. Oktober 2009

Ich habe mich schon seit geraumer Zeit gefragt, wie andere Benutzer Avatare beim Kommentieren in einem WordPress-Blog benutzen. Selbst in meinem Blog hatte ich keinen Schimmer davon, wie meine Besucher ihre Avatare dort rein bekommen. Eine kurze Suche hat mir die simple Lösung offenbart. Man erstellt sich einen Account auf http://en.gravatar.com und lädt sein gewünschtes Bild hoch. WordPress und andere Webdienste greifen dann bei Vorhandensein eines Avatars darauf zurück.

P.S.: Eigentlich heißen die kleinen Bildchen Avatare, die Abkürzung Gravatare steht für Globally Recognized Avatars. Das bedeutet quasi, dass dein Avatar global verwendbar ist. Dazu muss ein dementsprechender Dienst halt die Gravatare von gravatar.com unterstützen.

Hinterlasse einen Kommentar