Eclipse WTP Unterstützung für M2Eclipse

veröffentlicht am 22. März 2012

Bisher war es immer problematisch, Webprojekte mit Maven so einzurichten, dass man auf die Eclipse Web Tools zurückgreifen kann. Zum Glück hat mir ein Arbeitskollege vor kurzem den Tipp gegeben, das Eclipse Plugin Maven Integration for Eclipse WTP zu installieren.

Die Installation geht am einfachsten über den Eclipse Marketplace. Suche dort nach maven wtp und klicke rechts auf den Install Button.

Die Einrichtung eines Maven Webprojektes mit Eclipse WTP Unterstützung ist nun denkbar einfach. Lege ein zunächst neues Maven Projekt an:

Im darauf folgenden Dialog wählst du Create a simple project (skip archetype selection):

Im letzten Dialog gibst du die Informationen für das Maven Artefakt ein. Achte darauf, unter Packaging den Eintrag war auszuwählen:

Den Rest erledigt dir nun das installierte Plugin. Um richtig loslegen zu können, muss unter src/main/webapp der Ordner WEB-INF und darunter wiederum eine passende web.xml angelegt werden. Fertig :)

Kommentare


Kann mir einer erklären warum die Installation/Update von Plugins schon seit gefühlt hundert Jahren über den Menüpunkt „Help“ von statten geht? Und nun auch noch in mehrern Varianten über install new Software oder über den Marketplace? Na hauptsache es tut.

Kommentar #2 von Daniel Richter am 13. Januar 2015


Hinterlasse einen Kommentar